TIMM ist neues Mitglied im EEHH Cluster

Renewable Energy Hamburg TIMM Member

Das Erneuerbare Energien Hamburg (EEHH) Cluster wurde 2010 gegründet und umfasst mittlerweile über 190 Unternehmen.

Nicht nur in Bezug auf die Energiesysteme der Zukunft ist die Vernetzung ein Eckpfeiler des Erfolgs – auch im Geschäftsleben profitiert TIMM von den Netzwerken, in denen wir aktiv sind und den fachlichen Austausch mit unseren Branchen suchen.

Neben unserer Mitgliedschaft im Premium-Partner Netzwerk des Landes Schleswig-Holstein, im Maritimen Cluster Norddeutschland, dem Deutsch-Russischen Wirtschaftsbund und dem DIN sind wir seit Januar Mitglied im Erneuerbare Energien Hamburg Cluster.

Das Ziel des Clusters ist es, die Branche der erneuerbaren Energien in der Metropolregion Hamburg zu unterstützen und zu stärken, seine rund 200 Mitglieder stärker zu vernetzen, Kooperationen anzustoßen und Brancheninteressen gegenüber der Politik zu vertreten.

Hamburg ist ein Hub für die Windbranche. Mehrere große Hersteller, Projektfirmen, Windparkbetreiber und Servicefirmen haben ihren Sitz in der Hansestadt oder der unmittelbaren Umgebung. Als Newcomer in der Windbranche bieten sich deshalb für uns mit dem Eintritt in das Cluster enorme Chancen, gewinnbringende Kontakte zu knüpfen und uns thematisch mit unserem Spezialwissen im Bereich Zugangskontrolle zur Fortentwicklung der Branche einzubringen.